Stressmanagement

16.06. - 17.06.2020
Jeweils 09:00-16:00 Uhr (16 UE)

Potenzialentfaltung durch Achtsamkeitspraxis und achtsame Kommunikation

Zielgruppe: Mitarbeitende aus allen Arbeitsbereichen 

In dieser Fortbildung erhalten Sie einen Eindruck davon, was die Praxis der Achtsamkeit in Ihrem Leben und Arbeitsalltag positiv verändern kann. Am ersten Seminartag dieser Einführung in die Achtsamkeitspraxis wird die wissenschaftlich fundierte Methode der Achtsamkeit nach Jon Kabat Zinn vermittelt, begleitet durch intensive praktische Übungen. Am zweiten Seminartag steht die achtsame Kommunikation im Mittelpunkt.

Achtsamkeitsbasierte Kommunikation erfahrbar als vertrauensvolles „In-sich-ruhen“ ist eine Basis für tiefes Zuhören und achtsames Sprechen. Auf dieser Grundlage können gemeinsam Kriterien für eine gesunde Teamarbeit, eine achtsame Kommunikation mit der zu betreuenden Klientel sowie im Außenkontakt entwickelt werden.

Schwerpunkte: Die Kraft der Achtsamkeit kennenlernen ▪ Steigerung der Aufmerksamkeit und Konzentrationsfähigkeit ▪ Erkennen von Wegen der Selbstfürsorge ▪ Achtsamkeitsübungen kennen und anwenden lernen ▪ Gesteigerte Arbeitszufriedenheit und Freude beim Arbeiten ▪ Achtsamkeitsbasierte Meeting-Kultur ▪ Achtsames Zuhören und Sprechen ▪ Stille als Erfahrungsraum der Verbundenheit ▪ Wiederentdeckung von Handlungsspielräumen ▪ Arbeit in gesunden Rhythmen von Tun und Innehalten

Referent: Jürgen Kalweit, Diplom Sozialpädagoge, Heilpraktiker Psychotherapie, Achtsamkeitslehrer (MBSR)

Veranstaltungsort: Tagungszentrum im Hotel Franz, Steeler Str. 261, 45138 Essen

Gebühr: 310,00 Euro


Weitere Seminare

Info und Beratung

Fortbildungsreferat der Franz Sales Akademie

im Hotel Franz
Steeler Str. 261
45138 Essen
Tel (0201) 2769-530
Fax (0201) 2769-531
E-Mail