Sportexerzitien: Bewegung und Besinnung

Die inklusiven Sportexerzitien laden dazu ein, sich mit sich und seinen Körper bei Bewegung und Besinnung auseinanderzusetzen.

"Jesus Christus spricht: Wer zu mir kommt, den werde ich nicht abweisen."

Bei den Sportexerzitien 2022 wollen wir der Frage nachgehen, was für uns der Satz "Wer zu mir kommt, den werde ich nicht abweisen" bedeutet. Wie können wir es vermeiden, Menschen abzuweisen und was können wir von Jesus dabei lernen? Dabei stellen wir uns wieder sportlichen Herausforderungen, die zum Wohlbefinden von Körper und Geist beitragen.

Wir werden uns mit den Werten im Sport beschäftigen und überlegen, ob und wo es im Sport "Abweisungen" gibt und welche Möglichkeiten wir haben, das zu ändern.

Dieses Angebot richtet sich an Menschen mit und ohne Behinderungen. Die Teilnehmenden sollen Gelegenheiten erhalten, sich gegenseitig mit ihren verschiedenen Zugängen, Einstellungen, Erfahrungen zum Thema zu bereichern.

Das Angebot wird begleitet durch die Seelsorge und den inklusiven Sportverein im Franz Sales Haus.

Die Sportexerzitien 2022 finden vom 01. - 03. Juli 2022 im Jugendhaus Hardehausen statt. Informationen zum Ablauf sowie Anmeldemöglichkeiten entnehmen Sie bitte der Ausschreibung.


Sportexerzitien 2022 - Ausschreibung

Verlinkung zu sozialen Medien