Prima Klima

Die Franz Sales Werkstätten arbeiten seit zwei Jahren für das klimaneutrale Unternehmen BIOSONA.

Geschäftsführer Klaus Tranelis (in der Mitte) steht für eine ganzheitlich öko-soziale Firmenpolitik. Sein Start-up arbeitet von Beginn an mit den Franz Sales Werkstätten zusammen.

Geschäftsführer Klaus Tranelis (in der Mitte) steht für eine ganzheitlich öko-soziale Firmenpolitik. Sein Start-up arbeitet von Beginn an mit den Franz Sales Werkstätten zusammen.

In den Franz Sales Werkstätten (Hinsbecker Löh, Essen-Kupferdreh) konfektionieren wir die Bio-Lebensmittel von BIOSONA so nachhaltig wie möglich in Kartons aus Recyclingpapier und versenden sie CO2-neutral an die Kunden. Auch das Rechenzentrum von BIOSONA wird mit Ökostrom betrieben und das vorbildliche Unternehmen gleicht Heiz-, Beleuchtungs-, Papier- und Fahrtverbrauch zusätzlich mit einer Spende an die Umweltschutz-Organisation PRIMAKLIMA aus. Und das alles ohne Mehrkosten für die Kundinnen und Kunden. Durch die Spenden können z. B. in Deutschland, Afrika und Mittelamerika Bäume gepflanzt werden, die dann CO2 aus der Atmosphäre filtern.

Die Marke BIOSONA steht für ein biologisch zertifiziertes Lebensmittel-Sortiment und möglichst nachhaltige Produktionsschritte. Wenn Sie die klimaneutrale Unternehmensphilosophie genauso unterstützenswert finden wie wir, dann schauen Sie doch mal im Onlineshop vorbei.