Das katholische Franz Sales Haus unterstützt Menschen mit Behinderung in vielen Lebensbereichen. Mehr als 1.500 engagierte Mitarbeiter im gesamten Unternehmensverbund setzen sich dafür ein, echte Teilhabe individuell möglich zu machen. Dabei legen wir großen Wert darauf, jedem Menschen mit Achtsamkeit und Wertschätzung zu begegnen.

Das Franz Sales Haus sucht für seinen Pflegedienst Lebenswert eine Leitung ambulanter Pflegedienst (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Leitung des Pflegedienstes unter fachlichen, personellen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten
  • Entwicklung und Implementierung neuer Dienstleistungsangebote
  • Fachaufsicht bei der Einarbeitung sowie mitarbeiterorientierte Personalführung und-entwicklung
  • Steuerung und kontinuierliche Optimierung der Pflege- und Betreuungsprozesse
  • Sicherstellung der Pflegequalität sowie Weiterentwicklung des Qualitätsmanagements
  • Vernetzung mit internen und externen Organisationen und Einrichtungen sowie Repräsentation des Dienstes nach innen und außen

Sie bringen mit:

  • Ausbildung in der Alten-, Kranken- oder Gesundheitspflege und ggf. ein Studium mit einschlägiger Fachrichtung
  • Abgeschlossene Weiterbildung zur Leitung eines ambulanten Pflegedienstes
  • Mehrjährige Leitungserfahrung in der ambulanten Pflege
  • Hohe Kundenorientierung und soziale Kompetenz
  • Innovationsfreude und Umsetzungsstärke als Führungspersönlichkeit
  • Führerschein Klasse B
  • Identifikation mit der christlichen Grundhaltung des Unternehmens

Wir bieten Ihnen:

  • Eine attraktive tarifliche Vergütung nach AVR Caritas
  • Eine zusätzliche Altersvorsorge bei der KZVK
  • Eine anspruchsvolle Führungsposition in einem zukunftsorientierten Unternehmensverbund
  • Weitreichende Gestaltungsmöglichkeiten
  • Einen PKW zur privaten Nutzung
  • Die Zusammenarbeit mit erfahrenen und fachlich versierten Kollegen
  • Bedarfsgerechte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie aktive Unterstützung Ihrer fachlichen Entwicklung
  • Betriebliche Sport- und Gesundheitsangebote

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 520021.
Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.
Für Fragen und weitere Informationen steht Ihnen Frau Ute Engelhardt telefonisch unter (0201) 2769-220 gerne zur Verfügung.

Jetzt per E-Mail bewerben