Das katholische Franz Sales Haus unterstützt Menschen mit Behinderung in vielen Lebensbereichen. Mehr als 1.500 engagierte Mitarbeiter im gesamten Unternehmensverbund setzen sich dafür ein, echte Teilhabe individuell möglich zu machen. Dabei legen wir großen Wert darauf, jedem Menschen mit Achtsamkeit und Wertschätzung zu begegnen.

Der Trägerverein für das Franz Sales Haus sucht ab sofort eine/-n Personalsachbearbeiter/-in (m/w/d) in Teilzeit

Ihre Aufgaben:

  • Personalsachbearbeitung von der Einstellung bis zum Austritt 
  • Selbstständige, eigenverantwortliche Durchführung der Gehaltsabrechnung für einen konkreten Kreis an Mitarbeitenden 
  • Erfassung, Überwachung und Pflege der Personalstammdaten sowie der Personalakten
  • Bearbeitung von Steuer-, Sozialversicherungs- und Zusatzversorgungsangelegenheiten
  • Die Arbeitszeit beträgt 19,5 Stunden/Woche

Sie bringen mit:

  • Eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder ein Studium mit dem Schwerpunkt Personal
  • Berufserfahrung in der Personalverwaltung
  • Wünschenswert ist Erfahrung mit der Anwendung der AVR-Caritas
  • Kenntnisse der arbeits-, lohnsteuer- und sozialversicherungsrechtlichen Vorschriften
  • Sicherer Umgang mit MS-Office
  • Eine selbstständige und kooperative Arbeitsweise
  • Identifikation mit der christlichen Grundhaltung des Unternehmens

Wir bieten Ihnen:

  • Eine attraktive Vergütung nach AVR Caritas
  • Zusätzliche betriebliche Altersversorgung (KZVK)
  • Ein engagiertes und kollegiales Team
  • Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Betriebliche Sport- und Gesundheitsangebote

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 32111.
Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.
Für Fragen und weitere Informationen steht Ihnen Frau Angela Holtkamp telefonisch unter (0201) 2769-233 gerne zur Verfügung.

Jetzt per E-Mail bewerben