Das katholische Franz Sales Haus unterstützt Menschen mit Behinderung in vielen Lebensbereichen. Mehr als 1.500 engagierte Mitarbeiter im gesamten Unternehmensverbund setzen sich dafür ein, echte Teilhabe individuell möglich zu machen. Dabei legen wir großen Wert darauf, jedem Menschen mit Achtsamkeit und Wertschätzung zu begegnen.

Der Bereich Arbeitsmarktintegration des Franz Sales Hauses sucht ab sofort einen Psychologen (m/w/d) in Teilzeit

Ihre Aufgaben:

  • Einsatz in der Behindertenspezifischen Berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahme (BvB-Reha), die Arbeitszeit beträgt 27 Stunden/Woche
  • Eignungsdiagnostik und Gruppenangebote sowie gezielte Angebote zur Krisenintervention
  • Einzelfallbezogene und Teamberatung
  • Beratung des pädagogischen Teams
  • Erstellung von Berichten und Dokumentationen

Sie bringen mit:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Psychologen (m/w/d)
  • 2-3 Jahre Berufserfahrung im Reha-Bereich
  • Erfahrung im Umgang mit Jugendlichen / Erwachsenen
  • Gute EDV-Kenntnisse
  • Flexibilität bei der Arbeitszeitgestaltung
  • Identifikation mit der christlichen Grundhaltung des Unternehmens

Wir bieten Ihnen:

  • Eine attraktive Vergütung nach AVR Caritas und eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung (KZVK)
  • Ein engagiertes und kollegiales Team
  • Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Die Möglichkeit zur aktiven Mitgestaltung und Umsetzung von innovativen Konzepten
  • Regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Sport- und Gesundheitsangebote

Die Stelle ist zunächst auf 12 Monate befristet. Eine spätere Übernahme ist möglich.

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 320082.
Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.
Für Fragen und weitere Informationen steht Ihnen Frau Nicole Köster telefonisch unter (0201) 2769-766 gerne zur Verfügung.

Jetzt per E-Mail bewerben