Inklusives Tischtennis-Turnier "MitMenschen"

Beim "MitMenschen" 2022 (07. - 09.10.) begegnen sich Tischtennis-Begeisterte mit und ohne Behinderung am Tischtennis-Tisch.

Vom Verbandsliga- bis Hobbyspieler, Nachwuchstalent bis hochaltrigen Tischtennis-"Veteranen", Athlet mit geistiger und/oder körperlicher Behinderung bis Sportler ohne Beeinträchtigung - bei der 13. Auflage des "MitMenschen"-Turniers vom 07. - 09.10.2022 steht im Sportzentrum Ruhr der inklusive Tischtennis-Breitensport wieder im Vordergrund! Beim "MitMenschen" werden bis zu 500 bundesweite Teilnehmer:innen eine Vielfalt von TT-Wettkampfangeboten erleben und das Turnier erneut zu einem außergewöhnlichen Leuchtturm für das inklusiven Miteinander im Sport machen.  

Unter der Schirmherrschaft von Essens Oberbürgermeister Thomas Kufen sowie den ehemaligen TT-Nationalspielern Elke Schall-Süß & Christian Süß absolvieren die Athlet*innen nicht nur in den üblichen Einzel-Konkurrenzen für Sportler mit und ohne Behinderung verschiedener Leistungsniveaus ihre Begegnungen, sondern genießen besondere Highlights wie den Clickball-Mitternachtscup und einen YouTTh-Cup ohne Ausscheiden für jugendliche TT-Sportler.

Bundesweit einzigartig wird wieder einmal der inklusive Einzel-Wettbewerb sein, bei dem Vereinssportler*innen auf unterem Leistungslevel, Hobbysportler und Athleten mit geistiger und psychischer Behinderung gemeinam in einer Konkurrenz an den Start gehen.

Alle interessierten Tischtennis-Sportler:innen sind ganz herzlich zum "MitMenschen" 2022 eingeladen. Die wichtigsten Infos zum Turnier, inklusive Anmeldemöglichkeiten, entnehmen Sie bitte den nachfolgenden Turnier-Dokumenten.

Wir freuen uns auf Sie/Euch!
 

Turnier-Ausschreibung 2022

Turnier-Ausschreibung - Behindertensport

Anmeldeformular - Behindertensport

"MitMenschen" 2022 bei Click-TT

Platzierungs-/Siegerliste 2021

Verlinkung zu sozialen Medien