Franz Sales Haus

Leben - wie ich es will!

zum Bereich "Über uns" gehen
Franz Sales Akademie

Bildung für alle!

zum Bereich "Bildung" gehen
Franz Sales Wohnen & Heimstatt Engelbert

Wohnen für alle!

zum Bereich "Wohnen" gehen
Franz Sales Werkstätten

Gute Arbeit für alle!

zum Bereich "Arbeit" gehen
DJK Franz Sales Haus

Sport für alle!

zum Bereich "Sport" gehen
Franz Sales Haus

Gesundheit für alle!

zum Bereich "Gesundheit" gehen

Wir fördern die Lebensqualität.

Weil jeder Mensch einzigartig ist, unterstützen wir dort, wo Bedarf ist. Wir helfen Menschen dabei, ihr Leben zu leben. Ihre Wünsche zu verwirklichen. Denn als katholische Einrichtung stehen wir für die Akzeptanz der Individualität. Die Gesellschaft ist auf dem Weg in die Inklusion. Wir geben Impulse und fördern Begegnungen zwischen Menschen mit und ohne Behinderung. Kommen Sie zu uns und lernen Sie unsere Arbeit kennen.

Infos zu Corona

 

Wir beraten Sie gerne:

Trägerverein für das 
Franz Sales Haus
Steeler Str. 261
45138 Essen
Tel (0201) 27690

Neuigkeiten

Hannes Papirnik für seinem Papiertheater

Papiertheater

Am 8. und 10. November ist in der Pinte um 19 Uhr das unterhaltsame Stück "Die verkaufte Braut" zu sehen.

Eine Hand reinigt ein Auto von innen

Herbst-Aktion

Der Fahrzeugpflege-Service der in time gGmbH hält ein attraktives Herbst-Angebot bereit.

ADFC-Siegel Fahrradfreundlicher Arbeitgeber in silber

Erneut ausgezeichnet

Das Franz Sales Haus hat zum zweiten Mal das Zertifikat als "Fahrradfreundlicher Arbeitgeber" erhalten.

Ein Stift macht ein Kreuz auf einem Wahlzettel

Infos in einfacher Sprache

Jetzt gibt es eine eigene Seite für Aktuelles in einfacher Sprache. Zum Beispiel mit Infos zur Bundestags-Wahl.

Die neue Sitzbank im Eingangsbereich des Franz Sales Hauses

Lebendige Erinnerung

Eine gemütliche Bank erinnert an die beliebte Ambulanz-Schwester Corry.

Döbbe übergibt den Scheck an die Werkstatt

Spende hilft beim Neuaufbau

Die Döbbe Bäckereien unterstützen die Werkstatt in Kupferdreh nach dem Flutschaden.

2 Personen zeigen eines der gespendeten Trikots

Spende aus der Nachbarschaft

Unsere Werkstatt in Kupferdreh freut sich über eine Trikotspende der Firma Hermann Schmidt. Beide Betriebe waren von der Überflutung im Stadtteil betroffen.