Krisen meistern
Krisen meistern

Willkommen in der heilpädagogisch-psychiatrischen Ambulanz

Kinder und Jugendliche mit einer geistigen Behinderung zeigen häufig psychiatrische Störungen oder ein herausforderndes Verhalten. Hilfesuchende Eltern, Angehörige, Betreuungspersonen und Lehrkräfte benötigen im Alltag oft eine Beratung durch speziell geschulte Medizinerinnen und Therapeuten, die Kinder und Jugendliche nach einer umfassenden Diagnose auch ambulant behandeln können. Dieses Angebot des Franz Sales Hauses ist einzigartig in der gesamten Region und hat eine Versorgungslücke geschlossen.


Diagnose und Therapie

Gemeinsam werden individuelle Unterstützungsmöglichkeiten erarbeitet, die zum Kind, der aktuellen Situation und dem Lebensumfeld passen.

  • emotionale Probleme
  • depressive Entwicklungen
  • zwanghafte, aggressive und selbstverletzende Verhaltensweisen
  • autistisches Verhalten
  • Bewegungsunruhe und Störungen der Aufmerksamkeit
  • Tics
  • Essstörungen
  • umfassende Diagnosemöglichkeiten (u. a. IQ-Diagnostik)
  • Beratung von Eltern, Angehörigen, Mitarbeitenden stationärer Wohngruppen oder Lehrkräften
  • individuelle Behandlungslösungen (Psychoedukation, Verhaltenstherapie, Psychotherapie und Medikation)
  • Erstellung von Arztbriefen und Stellungnahmen

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin:

montags         8:30-12:30 Uhr
dienstags        8:30-11:30 Uhr
donnerstags   8:30-11:30 Uhr

Tel (0201) 2769155
E-Mail senden

Hier finden Sie uns:

Heilpädagogisch-psychiatrische Ambulanz "Leuchtturm"
Franz Sales Haus
Steeler Str. 261
45138 Essen