DJK Franz Sales Haus

Gesundheit fördern

Rehabilitations-Sport

Um an Rehabilitations-Kursen teilzunehmen, brauchen Sie eine Verordnung von Ihrem Arzt. Die gesetzlichen Krankenkassen zahlen dann ein gesundheitsorientiertes, ganzheitliches Bewegungstraining. Nähere Informationen zu den Rahmenbedingungen des Rehabilitationssports finden Sie hier.

Wir bieten Rehasport-Gruppen für Menschen mit geistiger Behinderung (GB), orthopädischen Erkrankungen (Ortho), psychischen Beeinträchtigungen (Psy) und sensorischen Einschränkungen (Senso).

--- Bitte beachten Sie ---

Der ärztlich verordneten Rehabiliationssports (Reha) findet seit Dienstag, 25.05.2021 wieder regulär statt. Zur Teilnahme am Rehabiliationssport in geschlossenen Räumen (Sporthallen/Schwimmbad) benötigen Sie entweder

- einen Corona-Negativtestnachweis (nicht älter als 48 Stunden)
- einen Nachweis über die Genesung von einer Covid-Erkrankung (nicht länger als 6 Monate zurückliegend)
- einen vollständigen Impfschutz (mindestens 15 Tage bestehend)

Ab Montag, 14.06.2021, entfällt diese Vorschrift auch für die Rehasportangebote in geschlossenen Räumen! Eine Teilnahme ist dann wieder ohne Negativtestnachweis-Pflicht möglich.