Franz Sales Akademie

Gute Berufswahl!

Franz Sales Akademie

Die Zukunft beginnt hier

Willkommen im Berufskolleg

Sie möchten mit Menschen arbeiten und etwas Sinnvolles tun? Dann sind Sie am Franz Sales Berufskolleg genau richtig.

Wir sind eine staatlich genehmigte Ersatzschule in katholischer Trägerschaft und bilden Fachkräfte für die inklusive Arbeit mit unterstützungsbedürftigen Menschen aus.

Sie möchten mehr über das Berufskolleg der Franz Sales Akademie und unser Schulprogramm wissen?

Weitere Informationen

Unsere Bildungsgänge

Die Arbeit von Heilerziehungspflegern (m/w) ist abwechslungsreich und ganzheitlich: Ob bei der Bewältigung des Wohnalltags, der Förderung des lebenslangen Lernens, der Teilhabe am Arbeitsleben oder der Anregung zu einer aktiven Freizeitgestaltung – Heilerziehungspfleger beraten, planen und begleiten Menschen mit Unterstützungsbedarf auf ihrem Lebensweg. Sie arbeiten in enger Kooperation mit anderen Berufsgruppen. Ziel ist es, den betreuten Menschen maximale Lebensqualität zu ermöglichen. Dazu gehören auch das Empowerment und das Ermöglichen der Teilhabe am gesellschaftlichen Leben.

Gestalten Sie die Inklusion mit!

Die Ausbildung am Berufskolleg der Franz Sales Akademie ist vielseitig und praxisorientiert. Durch das duale Lernprinzip können die theoretischen Wissensfelder direkt in der Praxis angewandt werden. In Projektwochen und durch Projektarbeiten rücken interessante Themen in den Fokus, die nicht nur Spaß machen, sondern ein unmittelbares Plus an Lebensqualität für zu betreuende Klientel ist.

Weitere Infos zu Ihrer Ausbildung

Flyer Heilerziehungspflege

Sozialassistenten (m/w) sind echte Teamworker und arbeiten nah am Menschen.

Die Arbeit ist sehr vielseitig: Im Rahmen der Alltagsbegleitung aktivieren Sie Menschen mit unterschiedlichsten Einschränkungen und unterstützen ein möglichst selbstbestimmtes Leben. Außerdem fördern Sie lebenslanges Lernen, die Teilhabe am Arbeitsleben oder geben Impulse für Freizeitaktivitäten.

Gestalten Sie die Inklusion mit!

Sozialassistenten sind wichtig, denn sie sorgen für Begleitung, Unterstützung, Pflege und der Teilnahme am gesellschaftlichen Leben. Ziel ist es, den betreuten Menschen maximale Lebensqualität zu ermöglichen.

Weitere Infos zu Ihrer Ausbildung

Flyer Sozialassistenz

Geprüfte Fachkräfte für Arbeits- und Berufsförderung arbeiten in Werkstätten für behinderte Menschen (WfbM). Sie haben den Auftrag, benachteiligte Menschen ins Arbeitsleben zu integrieren. Um dieser Aufgabe mit immer komplexer werdenden Anforderungen gerecht zu werden, sind hohe berufliche Qualifizierungsstandards erforderlich. Deshalb bieten wir den Mitarbeitern von Werkstätten diese praxisorientierte Ausbildung an der Franz Sales Akademie seit 2001 an. Der Bildungsgang mit dem Schwerpunkt psychiatrische Rehabilitation besteht seit 2011. Die Verknüpfung mit der Ausbildung zum staatlich geprüften Sozialassistenten (Schwerpunkt Heilerziehung / vormals Heilerziehungshelfer) sorgt für zusätzliche Qualität in Werkstätten für behinderte Menschen.

Gestalten Sie die Inklusion mit!

Weitere Infos zu Ihrer Ausbildung

Flyer zur Ausbildung für Mitarbeiter von Werkstätten für Menschen mit Behinderung (WfbM)

Flyer zur Ausbildung für Mitarbeiter von Werkstätten für Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen